Navigation öffnen
Navigation schließen

29.01.2020

Verbundschüler beim Roboterwettbewerb

In diesem Jahr stand der zdi-Roboterwettbewerb in der Kategorie Robot-Game unter dem Motto „galaktisch gut“. Der Lokalwettbewerb für den Kreis Warendorf fand am Collegium Johanneum im Rittersall von Schloß Loburg in Ostbevern statt.

Erstmals nahm in diesem Jahr auch eine Gruppe der Verbundschule Everswinkel teil. Dirk Große Winkelsett, Kilian Kofoth, Martin Schwermann und Nico Wargel machten sich zusammen mit ihrem Coach Markus Weinberg nach einer intensiven Vorbereitungszeit auf den Weg, um mit Hilfe ihrer selbst entworfenen Lego EV3 Robotoer Satelliten ins Weltall zu befördern, Raketen zu bauen und in ihre Basis zu bringen oder Vorräte auf den Mond zu schießen. Nach drei spannenden Wettkampfrunden stand fest: von den 12 teilnehmenden Teams konnten die fair.bunt.robots einen sehr guten 4ten Platz belegen und mussten sich nur von Mannschaften geschlagen geben, die schon auf eine langjährige Roboterwettkampferfahrung zurückblicken können. Mit neuen Ideen und viel erworbener Erfahrung wird sich das Team im nächsten Jahr erneut den Herausforderungen des Roboterwettbewerbs stellen.